Brexit: Lösung für die Briten lässt auf sich warten

aiz.info, 19. Oktober 2018, 2.054 Anschläge Mit bemühter Zuversicht, aber ohne Ergebnis für den Brexit, ist der EU-Gipfel in Brüssel zu Ende gegangen. Die britische Premierministerin Theresa May erklärte den Staats- und Regierungschefs der verbleibenden 27 EU-Mitgliedstaaten lediglich ihre bereits bekannten Pläne. Danach strebt das Vereinigte Königreich eine Freihandelszone mit der EU an. Die EU-Mitgliedstaaten verbleiben bei ihrer Ablehnung. Neben der Freihandelszone mit der EU strebt das Vereinigte Königreich auch Abkommen mit anderen Ländern an, wenn es nach dem Brexit den Rücken frei hat. Spätestens dann drohen unterschiedliche Standards für Agrarerzeugnisse und Lebensmittel, die den Handel mit der Insel behindern werden. mehr Infos
  • Banner Bio Österreich 2018 531 x 60 px (Version 001 - 2018-09-14) © Archiv
  • GIRLBOY © Archiv

aiz Märkte

Die Anwendung "Märkte" für Kunden auf aiz.info bringt für Weizen, Mais, Ölsaaten und Futtermittel auf einen Blick einen Vergleich der tagesaktuellen Preis- und Kursentwicklungen (Schlusskurse) an den wichtigsten Marktplätzen weltweit sowie neueste Markttrends und -geschehnisse. Mehr mit Login und Passwort.

Wien »

Börse für Landwirtschaftliche Produkte in Wien
Aktuell
17.10.2018
EUR/t
Zuletzt
10.10.2018
EUR/t
Veränderung
EUR/t
 
Premiumweizen 195.00 195.00 0.00
Qualitätsweizen N/A N/A N/A