Sie sind noch nicht eingeloggt:
05.12.2018

Moosbrugger: Neue LK-Präsidenten in Niederösterreich und Salzburg

Präsidium der LK Österreich erneuert - Dank an Schultes und Eßl

Wien, 5. Dezember 2018 (aiz.info). - In den Landwirtschaftskammern Niederösterreich und Salzburg haben neue Präsidenten ihr Amt angetreten beziehungsweise treten es demnächst an. Johannes Schmuckenschlager folgte am Montag Hermann Schultes als Präsident der LK Niederösterreich nach, als Nachfolger von LK Salzburg-Präsident Franz Eßl ist Rupert Quehenberger nominiert, dessen Wahl am Freitag anberaumt ist. "Die bäuerliche Interessenvertretung steht vor riesigen Herausforderungen: Derzeit werden auf europäischer Ebene jene agrar- und budgetpolitischen Rahmenbedingungen verhandelt, mit denen Europas und auch Österreichs Bauern ab 2021 wirtschaften werden. Um alle Leistungen unserer Bäuerinnen und Bauern für unsere Konsumenten auch weiterhin zu sichern, braucht es eine starke Vertretung. Wir werden gemeinsam mit den beiden neuen Präsidenten für ein positives Ergebnis im Sinne der Österreicherinnen und Österreicher arbeiten", erklärte heute LK Österreich-Präsident Josef Moosbrugger zur Wahl seiner neuen Präsidentenkollegen.

"Mein ausdrücklicher Dank gilt Herrmann Schultes und Franz Eßl. Schultes hat als Präsident der LK Niederösterreich, als Abgeordneter zum Nationalrat und auch als Präsident der LK Österreich bleibende Markierungen gesetzt, die seine strategische und nachhaltige Agrarpolitik widerspiegeln. Da ist sein Engagement für die Anliegen der Frauen und der Jugend im ländlichen Raum ebenso zu nennen wie sein intensives Eintreten für die Herkunftskennzeichnung. Für Schultes sind Bauernfamilien und die Zukunft des Landes eng miteinander verbunden. Wer den einen die Zukunft sichert, sichert sie dem ganzen Land. Eßl hat sich sowohl in der LK Salzburg als auch im Nationalrat stets für die vielfältigen Anliegen der Bergbauern, der Biolandwirtschaft und des Tierschutzes eingesetzt. Nicht zuletzt seinem Verhandlungsgeschick war es zu verdanken, dass Österreich heute parteiübergreifend auf einen europaweit einzigartig hohen Tierschutzstandard stolz sein kann", stellte Moosbrugger fest.

LK Österreich: Neue Vizepräsidenten

Die Neuwahlen in den Bundesländern verändern auch die Liste der Vizepräsidenten der LK Österreich. Diese sind nun: Franz Reisecker, Präsident der LK Oberösterreich, Johannes Schmuckenschlager, LK Niederösterreich, und Franz Titschenbacher, Präsident der LK Steiermark. (Schluss) - APA OTS 2018-12-05/09:31

  • Unser Lagerhaus © Archiv