Sie sind noch nicht eingeloggt:
17.04.2012

Milchanlieferung im März um 4,7% über dem Vorjahresniveau

Menge im gesamten Quotenjahr um 5% größer als 2010/11

Wien, 17. April 2012 (aiz.info). - Die österreichischen Milchbauern haben im März 2012 (dem letzten Monat des Quotenjahres 2011/12) ihre hohen Anlieferungen an die Molkereien und Käsereien beibehalten. Laut vorläufigen AMA-Berechnungen lag die Menge mit 266.822 t um 4,7% über dem Vorjahresniveau. Zum Vergleich: Im Vormonat Februar wurde ein Plus von 3,5% verzeichnet.

Im gesamten Milchquotenjahr 2011/12 (April 2011 bis März 2012) lag die Anlieferung mit insgesamt 2,946.827 t um 5% über dem Vorjahresniveau. Damit haben die heimischen Milchbauern, wie berichtet, ihre Referenzmengen stark überschritten. Bis 10.03.2012 machte die Überlieferung knapp 120.000 t aus. Genauere Zahlen für das gesamte abgelaufene Quotenjahr werden aus den vorläufigen Endergebnissen hervorgehen, die voraussichtlich nächste Woche von der AMA veröffentlicht werden. (Schluss) kam

  • Unser Lagerhaus © Archiv
  • Kwizda © Archiv